Simone Becker | Naturnah wohnen in begehrter Lage
SimoneBecker, Immobilien, Bonn Immobilien, Wachtberg/ Pech, Immobilien Verkauf, Immobilienkauf, Deutschland, Immobilienmakler, Luxusimmobilien, Wohnungverkauf, Wohnungkauf, Grundstückverkauf, Grundstückkauf
15396
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15396,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.4,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Naturnah wohnen in begehrter Lage

Dieses charmante, freistehende Einfamilienhaus in der begehrten Wohnlage des Bonner Vororts Wachtberg-Pech besticht durch seine Vielseitigkeit. Der Kontemplation und Beschaulichkeit suchende kommt hier ebenso auf seine Kosten wie die junge Familie. Das von außen nicht einsehbare, in Massivbauweise errichtete Objekt liegt zentral und fußläufig zu allen wichtigen Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Im Jahr 1962 erbaut, wurde es seither regelmäßig modernisiert und verfügt u.a. über eine Solaranlage und eine Zentral-Gasheizung.

Bereits das Erdgeschoss mit einem großzügigen Wohn-/Essbereich als Zentrum besticht durch seine vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Von hier aus betritt man eine ca. 50 m2 große Terrasse und genießt einen wundervollen Ausblick in den Garten – zugleich der perfekte Ort für entspannte Stunden in idyllischer Atmosphäre. Im Dachgeschoss befinden sich die beiden Kinderzimmer mit jeweils einem eigenen Balkon. Den Charakter dieser Wohlfühl-Immobilie unterstreicht ein mit einem zusätzlichen separaten Zugang von außen ausgestatteter Wellness-Bereich im Kellergeschoss.

 

Überzeugen Sie sich selbst und machen Sie noch heute einen Termin!

 

Wohnfläche

132 m2

Baujahr

1962

Grundstücksfläche

462 m2

Bezugsfrei ab

nach Vereinbarung

 

Anzahl der Räume

6

Parken

Garage/2 Stellplätze

Heizung

Gas

Kaufpreis

359.000 Euro

 

Der Wachtberger Ortsteil Pech gehört aufgrund seiner Nähe zum Zentrum von Bad Godesberg im südlichen Bereich Bonns zu den bevorzugten Wohnlagen der Region. Der fußläufig erreichbare Kottenforst und die landschaftlich reizvolle Einbettung kombinieren Wohnen in grüner, ruhiger Umgebung mit den Vorteilen einer in kurzer Zeit erreichbaren sehr guten Infrastruktur.

 

Linksrheinisch zwischen Kottenforst sowie dem Rheintal und den Ahrtal-Höhen am Südrand der Kölner Bucht gelegen, besteht zudem sowohl über den Personennahverkehr als auch die Autobahnen A 61 und A 565 eine enge Anbindung an Bonn sowie Köln. Den besonderen Reiz der landschaftlichen Lage macht der Ausblick auf das rechtsrheinische Siebengebirge aus.

 

Geschäfte für den täglichen Bedarf finden sich in allen Ortsteilen der Gemeinde. Zum ausgiebigen Shoppen bietet sich die nahegelegene Bonner Innenstadt an. 15 Kindertagesstätten, sechs Grundschulen und eine Hauptschule sowie zahlreiche weiterführende Schulen in den angrenzenden Bonner Stadtteilen bieten ein umfassen Bildungs- und Bertreuungsangebot. Neben zahlreichen Vereinen schaffen ein Hallenbad, Golf- sowie Tennisplätze und zahlreiche Reiterhöfe, beste Möglichkeiten für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

 

Category
Verkauft