Simone Becker | Architektenjuwel in Wachtberger Bestlage
SimoneBecker, Immobilien, Bonn Immobilien, Wachtberg/ Pech, Immobilien Verkauf, Immobilienkauf, Deutschland, Immobilienmakler, Luxusimmobilien, Wohnungverkauf, Wohnungkauf, Grundstückverkauf, Grundstückkauf
16629
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16629,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-13.4,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Architektenjuwel in Wachtberger Bestlage

Sie suchen ein ebenso großzügiges wie gemütliches Zuhause für Ihre Familie? Wichtig ist Ihnen eine gleichermaßen ruhige wie idyllische Lage, die Ihnen die Flucht aus dem Alltagsstress ermöglicht? Dann sind Sie bei diesem Objekt in bester Wohnlage von Wachtberg-Pech genau richtig! 1980 vom renommierten Bonner Architekten Ernst van Dorp auf einem 1.312 m² großen Sonnengrundstück errichtet, können Sie hier auf 260 m² Ihren Traum vom komfortablen Wohnen wahr werden lassen. Entstanden ist eine Villa, die sich in besonderem Maße für die große Familie – auch mit mehreren Generationen – aber auch für die perfekte Kombination aus Wohnen und Arbeiten eignet. Beim Bau fanden ausschließlich hochwertige Materialien Verwendung. Natursteinböden aus Travertin dokumentieren die Exklusivität des Objekts bereits im geräumigen Foyer des Erdgeschosses. Daran an schließt sich ein großzügiger Wohn-/Essbereich mit einer separaten Küche. Ebenfalls im Erdgeschoss integriert ist ein weiterer Raum sowie ein Bad. Ausschließlich bodentiefe Fenster geben einen traumhaften Blick in den malerischen Garten frei. Vom Foyer aus gelangen Sie in das Obergeschoss, wo sich der abgetrennte Elternbereich befindet. Ebenso wie eine Einliegerwohnung, die mit einer separaten Küche sowie einem weiteren Bad ausgestattet ist. Viel Spielraum für weitere Nutzungsmöglichkeiten bietet das ausgebaute Dachgeschoss. Neben dem vollunterkellerten Wohnhaus befinden sich auf dem Grundstück eine Doppelgarage mit eigenem Zugang zum Wohnhaus.

 

Neugierig geworden? Dann zögern Sie nicht und vereinbaren noch heute Ihren individuellen Besichtigungstermin

Wohnfläche

    260  m2

 

Grundstücksfläche

1312 m2

Baujahr

1980

Heizung

Öl

Anzahl der Räume

8

Parken

Garagen

Bezugsfrei ab

  nach Absprache

Kaufpreis

Der Wachtberger Ortsteil Pech gehört aufgrund seiner Nähe zum Zentrum von Bad Godesberg südlich von Bonn zu den bevorzugten Wohnlagen der Region. Der fußläufig erreichbare Kottenforst und die landschaftlich reizvolle Einbettung kombinieren Wohnen in grüner, ruhiger Umgebung mit den Vorteilen einer in kurzer Zeit erreichbaren sehr guten Infrastruktur. Hervorzuheben ist das fünf Minuten entfernte Einkaufszentrum von Berkum mit den gängigen Discountern, dem bestens sortierten Ableger einer großen Handelskette, Bäckereien, einem Bio-Hof, einer Apotheke und einem großen Fitness-Studio. Zum ausgiebigen Shoppen bieten sich natürlich auch die nahegelegene Bonner oder Godesberger Innenstadt an. Nicht unerwähnt soll bleiben, dass die Region in Sachen medizinischer Versorgung einen hohen quantitativen und qualitativen Standard aufweist.

 

15 Kindertagesstätten, sechs Grundschulen und eine Hauptschule sowie zahlreiche weiterführende Schulen in den angrenzenden Bonner Stadtteilen bieten ein umfassendes Bildungs- und Betreuungsangebot. Neben zahlreichen Vereinen schaffen ein Hallenbad, Golf- sowie Tennisplätze und zahlreiche Reiterhöfe beste Möglichkeiten für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Linksrheinisch zwischen Kottenforst sowie dem Rheintal und den Ahrtal-Höhen gelegen, haben Sie über die Autobahnen A 61, A 565 und A 59 eine schnelle Anbindung an die rheinischen Metropolen Düsseldorf und Köln mit ihren Großflughäfen, die Sie in 30 (Köln) bzw. 60 Auto-Minuten (Düsseldorf) erfahren. Für einen hohen Grad an Flexibilität und Mobilität sorgt der hervorragend ausgebaute Personen-Nahverkehr vom nur ca. zehn Minuten entfernten Bahnhof Bad Godesberg.

 

 

Category
Verkauft